Kontakt:

Malerfachbetrieb Franke GmbH & Co. KG
Mengeringhäuser Str. 21
34454 Bad Arolsen
Tel: 05691 / 3732
Fax: 05691 / 6597
info@malerfachbetrieb-franke.de
www.malerfachbetrieb-franke.de

Thomas Franke, Malerfachbetrieb Franke, Bad Arolsen

„Ich arbeite schon seit Jahren mit dem Programm und bin sehr zufrieden - auch weil WinWorker die Möglichkeit bietet, sich in Seminaren von wirklich kompetenten Dozenten auf den neuesten Stand bringen zu lassen. Jetzt wollen wir unser nächstes gemeinsames Projekt angehen: die mobile Zeiterfassung via Handys.“

Mit seinen 25 Mitarbeitern ist Maler- und Lackierermeister Thomas Franke bei privaten und öffentlichen Auftraggebern im Einsatz. Das Leistungsspektrum reicht von Malerarbeiten innen und außen über Trockenbau und Putzarbeiten bis hin zur Verlegung von Böden und zur Anbringung von Gardinen – in Zusammenarbeit mit einer angestellten Raumausstatterin.

Kontakt:

Malerbetrieb Hendricks e. Kfm.
Siemensstraße 25 b
47533 Kleve
Tel: 0 28 21 / 776-444
www.malerbetrieb-hendricks.de

Georg Hendricks, Malerbetrieb Hendricks, Kleve

„Dank der Mobilen Zeiterfassung ist für mich die Nachkalkulation mit einem Knopfdruck erledigt. Und die minutengenaue Auflistung der Arbeiten für die Kommune - bei mir ein Klacks: WinWorker stellt die per Handy erfassten Daten perfekt aufbereitet zur Verfügung.“

Der Malerbetrieb Georg Hendricks in Kleve besteht bereits in der zweiten Generation. Neben allen Malerarbeiten innen und außen bilden Trockenbau, Wärmedämmverbund-Systeme und Schimmelsanierung seine Haupttätigkeitsfelder. Für die Beschichtung von Schiffen und Booten arbeitet er mit einer ortsansässigen Werft zusammen. Hendricks und sein elfköpfiges Team arbeiten für private Kunden, aber auch zu rund 40 Prozent für öffentliche Auftraggeber.

H. Maulhardt, M. Kanngießer und MEGA-Mitarbeiter O. Bankmann im Gespräch am WinWorker Stand auf der Farbe 2013

Kontakt:

KARO Malerfachbetrieb; Malerfachbetrieb Maulhardt
Am Steinberge 2 (KARO); Dorfstraße 21 (Maulhardt), 37339 Tastungen
37327 Leinefelde
Tel: 03605 / 547943 (KARO)
info@karo-malerfachbetrieb.de; holger.maulhardt@t-online.de

Michael Kanngießer, KARO Malerfachbetrieb, Leinefelde, und Holger Maulhardt, Malerfachbetrieb Maulhardt, Tastungen

„M. Kanngießer: Bei uns im Kreis Eichsfeld gibt es eine hohe Malerdichte. Da müssen wir im Wettbewerb scharf kalkulieren. Nachdem ich in einem früheren Betrieb schon mit WinWorker gearbeitet hatte, nutze ich sie Software nun auch für meinen eigenen, insbesondere für die Nachkalkulation.

H. Maulhardt: Michael Kanngießer hat mir die WinWorker Software empfohlen und ich bin damit sehr zufrieden. Die GAEB-Schnittstelle zum Beispiel erlaubt es mir, sehr schnell auf Ausschreibungen zu reagieren. Schnell ist auch das mobile Aufmaß, auf das ich mich besonders freue. Für die Farbgestaltung werde ich künftig das neue WinWorker Fotoaufmaß nutzen.“

Michael Kanngießer und Holger Maulhardt sind mit Ihren Betrieben breit aufgestellt: Mit Ihren acht- bzw. sechsköpfigen Teams bieten Sie die gesamte Bandbreite der Malerarbeiten. Kanngießer und sein Kompagnon Rogge haben sich zusätzlich auf Akustikputzbeschichtungen spezialisiert, Maulhardt hat einen Schwerpunkt in der Gestaltung von Fassaden. Beide haben einen Kundenstamm, der sowohl aus privaten, als auch aus öffentlichen und gewerblichen Auftraggebern besteht.

Generationenübergreifend: Andreas Schmid (Foto oben, 3. v. l.) mit Familie und Team

Kontakt:

Malermeister Schmid
Brunnenstraße 10
56244 Sessenhausen
Tel: 02626 / 5677
andreas@malermeister-schmid.de

Andreas Schmid, Malermeister Schmid, Sessenhausen

„Mit der mobilen Zeiterfassung bin ich flexibler als früher, weil ich nicht mehr auf Wochenzettel warten muss, sondern die Arbeitszeiten täglich im System habe. So bekomme ich einen aktuelleren Überblick. Wichtig sind auch die vielen Möglichkeiten, die Arbeitszeitdaten auszuwerten. Ich kann nun schneller sehen, ob beispielsweise bei den Fahrzeiten Einsparpotenzial besteht. Dann kann ich künftige Baustellen noch besser koordinieren.“

Seit mehreren Generationen hat sich der Malerbetrieb Schmid aus Sessenhausen im Westerwald der hochwertigen Innenraum- und Fassadengestaltung verschrieben. Seit 2008 führt Malermeister Andreas Schmid den Betrieb seines Vaters Manfred weiter. Der Betriebsmanager im Handwerk und Raumdesigner ist mit seinem achtköpfigen Team vor allem für private Kunden im Einsatz. Eine Besonderheit: Zusätzlich erledigen sie Aufträge von verschiedenen Reedereien auf Schiffen in ganz Europa.

Kontakt:

Malerbetrieb Robert
Schillerstraße 14
35415 Pohlheim
Tel: 06403 / 6708662
Fax: 0172 / 5635750
info@maler-robert.de

Robert Przondzion, Malerbetrieb Robert, Pohlheim

„Unsere Kunden sind immer begeistert von den professionellen Angeboten, die wir mit WinWorker erstellen. Dank des Aufmaßassistenten sind sie ruckzuck geschrieben. Für uns auch sehr praktisch ist die Anbindung an das Portal ausschreiben.de.“

Der Malerbetrieb Robert betreut mit drei Mitarbeitern überwiegend private, aber auch gewerbliche Kunden und Auftraggeber aus dem öffentlichen Sektor. Die Angebotspalette reicht von allen klassischen Malerarbeiten innen und außen über Renovierungen und Trockenbau bis hin zu Bodenverlegungen.

Christian Fitz

Kontakt:

kleeblatt GaLaBau GmbH
Alte Poststraße 43
85598 Baldham
Tel: 08106 / 1618
Fax: 08106 / 997710
kleeblattgalabau@t-online.de

Christian Fitz, kleeblatt Garten- und Landschaftsbau GmbH, Baldham

„Wenn wir auf Ausschreibungen von Architekten reagieren, ist die GAEB-Schnittstelle im WinWorker Gold wert. So klappt der Datenaustausch schnell und sicher. Auch ein prüfbares Aufmaß, das wir ja immer den Schlussrechnungen beilegen müssen, erstellen wir einfach im Programm. Angebote verschicken wir größtenteils direkt per E-Mail als PDF - eine praktische Funktion der WinWorker Software. Arbeitsstunden und Materialien werden bei uns ganz genau im Programm erfasst, damit sie für die Kalkulation und Nachkalkulation nutzbar sind.“

Vom Hausgarten bis zur großflächigen Außenanlage in München reicht das Arbeitsgebiet von Christian Fitz und Thomas Griesbach. Ihr neunköpfiges Team von kleeblatt GaLaBau legt Gärten und Dachgärten an, baut Schwimmteiche und steht den Kunden auch bei kleineren Umgestaltungen von Terrassen oder Vorgärten zur Seite.

Betriebsleiter Michael Schäfer, Natascha Wagner und Chef Mark Wagner (v. l.) haben im Büro den Durchblick.

Kontakt:

Malermeister Mark Wagner GmbH
Hilgersstraße 23
65203 Wiesbaden
Tel: 0611- 71 62 612
service@wagner-maler.de

Mark Wagner und Michael Schäfer, Malermeister Mark Wagner GmbH, Wiesbaden

„Michael Schäfer: "Die Kollegen kommen gut mit der mobilen Zeiterfassung zurecht. Falls sich doch einmal ein Fehler einschleicht und zum Beispiel zum Feierabend versehentlich das Arbeitsende nicht gebucht wurde, erhalte ich eine kurze Meldung. Dann kann ich es ganz einfach am Rechner nach Rücksprache korrigieren. Das passiert sehr selten und braucht nur einen Bruchteil der Zeit, die früher das wöchentliche Einsammeln und leidige Abtippen der Stundenzettel in Anspruch genommen hat. Und: Dank der Zeiterfassung können wir schnell sehen, wo wir unseren Zeitansatz für künftige Projekte vielleicht korrigieren müssen.“

Mark Wagner ergänzt: „Mit der WinWorker App habe ich unterwegs Zugriff auf viele Daten der Software. Ich kann zum Beispiel in der Mitarbeiterübersicht sehen, welcher Mitarbeiter gerade womit beschäftigt ist. Ich kann bei unvorhergesehenen Aufgaben flexibler reagieren und meine Leute bedarfsgerechter einsetzen. Außerdem habe ich die Projektakten immer mit dabei und muss keine schweren Ordner mit mir herumtragen.“

Mark Wagner und sein Team sind Experten für Renovierungen und Sanierungen von Immobilien im Innen- und Außenbereich im Großraum Wiesbaden. Der seit 15 Jahren bestehende Betrieb bietet sämtliche Leistungen aus den Bereichen Raum- und Fassadengestaltung, Schutzbeschichtungen, Bodenbelagsarbeiten und Trockenbau an. Ob Ladenfront, Fußball-Arena oder Einfamilienhaus: Die elfköpfige Mannschaft verhilft Gebäuden zu neuem Glanz. Aber auch die inneren Werte müssen stimmen. So sind sie ebenfalls zur Stelle, wenn es um den professionellen Innenausbau geht.

Ralf Hörner nutzt die WinWorker App auf seinem iPhone

Kontakt:

Malerwerkstätte Hörner Colorativ GmbH
Becherlehenstraße 29/1
73527 Schwäbisch Gmünd
Tel: 07171 / 72696
info@colorativ.de
www.colorativ.de

Ralf Hörner, Malerwerkstätte Hörner Colorativ GmbH, Schwäbisch Gmünd

„Bei mir geht keine Rechnung raus, ohne dass ich einen Soll-Ist-Vergleich gemacht habe. Meine Frau pflegt immer die Materialien mit ihren Kosten in die WinWorker Materialmitschreibung ein. Zusammen mit den Daten aus der Mobilen Zeiterfassung bietet das die beste Basis für einen guten Überblick über die Zahlen – man muss ja immer dranbleiben ...“

Die Malerwerkstätte Hörner Colorativ GmbH arbeitet mit neuesten Techniken sowie zukunftsorientierten und ökologischen Materialien. Malermeister Hörner und seine fünf festen Mitarbeiter sind in Sachen Innenraum- und Fassadengestaltung unterwegs und verstehen sich auch auf alte Techniken wie Vergoldungen und Schablonenmalerei.

Jan Ehren nutzt neben der WinWorker Software auch das mobile Raumaufmaß

Kontakt:

Malerbetrieb Ehren
Hubertusstraße 81-83
47623 Kevelaer
Tel: 02832 / 2474
ehren@t-online.de

Jan Ehren, Malerbetrieb Ehren, Kevelaer

„Das Aufnehmen und Abtippen der Aufmaßdaten war früher zeitaufwändig. Mit dem mobilen Raumaufmaß habe ich die zwei Schritte in einem erledigt und alles ist automatisch und sicher berechnet - das macht Eindruck bei den Kunden. Auch im Austausch mit meinen Mitarbeitern ergeben sich Vorteile: Ich kann ihnen schon vor Baustellenbeginn auf dem iPad zeigen, wie die Räume aussehen und welche Besonderheiten zu beachten sind. Dabei ist die 3D-Ansicht besonders anschaulich.“

Malermeister Jan Ehren führt seit 1997 zusammen mit seinem Vater Erich den Malerbetrieb im niederrheinischen Kevelaer. Neben einem großen Anteil privater Kunden arbeiten sie auch seit langem für kirchliche Träger und haben bereits viele Kirchen in Kevelaer und am Niederrhein ausgestaltet.

Kontakt:

Malermeister Fachbetrieb Riegel
Lorsbacher Str. 4
65719 Hofheim
Tel: 06192 / 21149
Fax: 06192 / 203459

Frank Riegel, Malermeister Fachbetrieb Riegel, Hofheim

„Mit WinWorker kann man nicht einfach nur ein Angebot schreiben - es kann einfach mehr und ist umfangreicher als alle Softwarelösungen, die ich gesehen habe. Ein unglaubliches Preis-Leistungs-Verhältnis!“

Die Firma arbeitet hauptsächlich für Privatkunden und führt Malerarbeiten jeglicher Art aus, überwiegend im Innenbereich. Im Malerbetrieb sind acht Mitarbeiter beschäftigt.